• Krampus 2017

    In den vergangenen Tagen waren unsere Jungs und Mädels wieder sehr aktiv.
    Schon früh am Samstagmorgen trafen sich unsere Jungs bei unserem Sportreferenten Stephan zu einem gemeinsamen Frühstück, um anschließend gestärkt in den Wald aufzubrechen, um die Ruten für den Krampus zu holen. Nachdem dies erledigt war, lud Stephan noch auf ein kleines Mittagessen ein.

    Am Nachmittag wurde dann der Adventkranz in der Kirche aufgehängt. Während sich die Jungs mit dem Aufhängen beschäftigten, waren die restlichen Mitglieder fleißig am Ruten binden und haben die Krampussackerl vorbereitet.

    Am Dienstag, dem 5.Dezember, fand ein Kinderkrampusnachmittag im Jugendraum statt. Rund 20 Kinder sind unserer Einladung gefolgt, um den Nikolaus und seine Krampusse zu sehen. Nach gespanntem Warten klopfte es an der Tür und der Nikolaus war endlich da und natürlich gab es für jedes Kind ein Krampussackerl.

    Die Hausbesuche fanden jedoch trotzdem statt. 3 Gruppen fanden sich zusammen und machten sich auf den Weg, um von Haus zu Haus zu ziehen und zu schauen, ob die Kinder brav oder schlimm waren.

Comments are closed.